Link verschicken   Drucken
 

Kooperation mit den Samtgemeinden im Landkreis

Seit Juni 2017 kooperiert der AWO Kreisverband Nienburg e.V. mit den umliegenden Samtgemeinden im Landkreis Nienburg. Hierzu zählen Die Samtgemeinde Steimbke, die Samtgemeinde Heemsen, die Samtgemeinde Uchte, die Stadt Rehburg-Loccum und die Samtgemeinde Mittelweser. Einmal monatlich bieten die Beraterinnen eine offene Sprechstunde für Geflüchtete und Migranten an. Hierbei geht es nicht nur um die alltägliche Unterstützung der KlientInnen, wie die Hilfe bei Anträgen oder Verständnisfragen zu Briefen, auch Familiennachzüge, allgemeine Fragen zum Asylverfahren oder Fragen zu Beruf und Studium können unter anderem in der Beratung besprochen werden. Da die AWO ebenfalls mit der Volkshochschule in Nienburg kooperiert, können auch Auskünfte zu laufenden und kommenden Deutsch- oder Integrationskursen erteilt werden.

 

An folgenden Terminen finden die kostenfreien Beratungen statt:

 

  • Jeder 1. Mittwoch im Monat im Mütterzentrum Uchte von 14 - 16 Uhr
  • Jeder 1. Donnerstag im Monat im Rathaus Rehburg-Loccum von 14 - 16 Uhr
  • Jeder 3. Donnerstag im Monat im Rathaus Steimbke von 12 - 14 Uhr
  • Jeder 3. Donnerstag im Monat im Rathaus Heemsen von 14.30 - 16 Uhr
  • Jeder 4. Donnerstag im Monat im Rathaus Landesbergen von 14 - 16 Uhr

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne unter der Telefonnummer 05021/6000837 oder unter der E-Mail Adresse an uns wenden.